Sprache, Macht und Politik: Wie gesellschaftliche Diskurse geführt werden (2014)

Sprache, Macht und Politik: Wie gesellschaftliche Diskurse geführt werden (2014)

Wie einfach hatte es doch August Bebel, wenn er auf den Versammlungen das Wort ergriff.  Er geißelte Arbeitsbedingungen und soziale Lage, forderte den Zusammenhalt und die Auseinandersetzung mit dem konservativen Gegner. Die Botschaften waren einfach, verständlich und erfolgreich. Inzwischen befassen sich nicht selten Agenturen mit … Continue Reading →